Er hat aber angefangen ...

Corinna Lippert

K1420

Er hat aber angefangen ...

Wenn Geschwisterstreitigkeiten den letzten Nerv rauben

In Familien mit mehreren Kindern gibt es oft ein ständiges Gerangel um Machtpositionen, Konkurrenzkampf, Wortgefechte und Raufereien.

Wer ist schneller, besser, bekommt mehr, ist als erster da?? Eltern berichten oft, dass es mit einem Kind alleine wunderbar läuft, aber wehe die Geschwister treffen aufeinander. Im Gesprächsabend wird erklärt, wie solche Provokationen und Aggressionen entstehen und weshalb sie „normal“ und notwendig sind. Wir werden gemeinsam erarbeiten, wie wir die Kinder dabei unterstützen können, Konflikte selbst zu klären und ausloten, wo Eingreifen und Gewähren lassen von Seiten der Eltern notwendig sind, d.h. wie Eltern sich bei Geschwisterrivalitäten verhalten sollen.

Wann:  Di., 22.01.19, 19.00 Uhr

Wo:  Kursraum 2 – Familienzentrum Kursgebühr:  10 € / Person oder 16 € / Elternpaare für ca. 75 Min.

Referentin:  Corinna Lippert, Dipl. Sozialpädagogin

Teilnehmerzahl:  mind. 8 TeilnehmerInnen 

 

 

 

 

Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.

Bisher sind 4 von 20 Plätzen besetzt.

Wann:
Di, 22. Jan 2019, 19:00 Uhr
Wo:
Kursraum 2
Kursgebühr:
10,– €
Dauer:
1 x 75 Min.
Kursleiter/in:
Teilnehmerzahl:
min 8 / max 20
Anmelden