Babymusikgarten (6 Mon. - 18 Mon.) ab September 22

10%
K0400

Babymusikgarten (6 Mon. - 18 Mon.) ab September 22

Sie können sich mit Ihrem Wunschtermin (bitte angeben) anmelden und sind damit automatisch vorgemerkt. Wir setzen uns mit Ihnen in Verbindung sobald der gewünschte Platz frei ist.

Mögliche Termine: Mo 10.00, 11.00 / Mo 15.30/ Di 9 Uhr / Mi 9.00 / Do 9.00,  16.30 / Fr 10.00 Uhr

Jedes Kind ist ein geborener Musiker! Spaß und Freude, die Entdeckung der eigenen Stimme, die Entwicklung eines Körperbewusstseins, Entspannung und zufriedene Babys/Kinder stehen dabei an erster Stelle. Für die Entwicklung der Kinder ist es wichtig, dass Ihr wirklich aktiv mitsingt. Für Euch ist es eine gute Gelegenheit, die oft vergessenen Melodien, Reime sowie Kniereiter, Kitzel-Verse, Lieder und Tänze, Eurer eigenen Kindheit wieder und neu zu entdecken. Wir musizieren mit kindgerechten Orffinstrumenten.

Das Herbstsemester wird vorerst als Hybrid-Kurs geplant. Die jeweils max. Präsenzteilnehmerzahl richtet sich nach den geltenden Bestimmungen. Sollte es während des Semester-Zeitraums zu weiteren Lockdowns oder anderen Einschränkungen kommen, wird der Kurs angepasst und als letzte Option komplett auf Online-Stunden umgestellt.

Die Teilnehmerzahl liegt jeweils bei 6–10 Kindern mit Mama, Papa, Oma, Opa, Tante ...

Babymusikgarten: zusätzlich einmalig 11,50 € für das Instrumentenpaket mit Stofftasche, Klanghölzern, Holzrassel und einem bunten Tuch

Kursgebühr: 115 € / Semester – 1x wöchentlich 45 Min., Geschwisterkinder ab 9 Monaten kosten 80 €

In den Ferien und an Feiertagen findet kein Kurs statt. Im Notfall kann 1x pro Semester eine Kursstunde ersatzlos ausfallen! Zum Ende des Semesters ist es möglich, sich vorrangig für den Folgekurs einzuschreiben.

 
Die Mindestteilnehmerzahl ist erreicht. Der Kurs findet statt!

Bisher sind 50 von 60 Plätzen besetzt.

Wo:
Kursraum 1
Kursgebühr:
115,– € / 103,50 €
Dauer:
1 x 45 Min.
Teilnehmerzahl:
min 1 / max 60
Anmelden