Die Klügere gibt ab. Verantwortung teilen, Erschöpfung vermeiden

Katharina Spangler

K0070

Die Klügere gibt ab. Verantwortung teilen, Erschöpfung vermeiden

Workshop für Mamas!

Mamasein ist bereichernd und schön – aber oft auch einfach anstrengend. Aufgrund überzogener Erwartungen neigen Mütter dazu, sich um alle zu kümmern, außer um sich selbst. Bis sie nicht mehr können. Fragst du dich auch, wie du aus dieser Überforderung herauskommst? Wie du deinem Umfeld vermittelst, dass deine Kräfte erschöpft sind? Wer dir hilft, wenn du selbst nicht mehr kannst?

Katharina Spangler zeigt dir, wie du dir ein soziales Netz aufbauen, Verantwortung teilen und Erschöpfung vermeiden kannst.

Wann: Do., 24.11.22, 19.00 Uhr

Wo: Familienzentrum

Kursgebühr: kostenfrei, ca. 120 Min. – Anmeldung erforderlich!

Referentin: Katharina Spangler von „Mamafürsorge“

Teilnehmerzahl: mind. 6 – max. 16 Teilnehmende

Veranstalter: Koordinerungsstelle Familienbildung des Kreisjugendamts Neumarkt!

Die Mindestteilnehmerzahl ist erreicht. Der Kurs findet statt!

Bisher sind 10 von 16 Plätzen besetzt.

Wann:
Do, 24. Nov 2022, 19:00 Uhr
Wo:
Familienzentrum
Kursgebühr:
0,01 €
Dauer:
1 x 120 Min.
Kursleiter/in:
Teilnehmerzahl:
min 6 / max 16
Anmelden