Gesunde Kindersnacks - ganz einfach selber machen

Julia Mertl

K3013

Gesunde Kindersnacks - ganz einfach selber machen Juli 24

Hier ein Quetschie, da ein Fruchtriegel, ein Fruchtzwerg für zwischendurch und ein kleiner Schokoriegelnach dem Abendessen – und am Ende hast Du keinen Überblick mehr, was das Kind über den ganzen Tag (an Zucker) gegessen hat oder Du ärgerst Dich, dass es zu den Hauptmahlzeiten einfach nicht essen mag?!

Viele der beliebten Kindersnacks lassen sich zuckerarm/zuckerfrei und ohne Zusatz- und Konservierungsstoffe nachmachen oder mit Gemüse und anderen Nährstofflieferanten „pimpen“ – und schmecken dem Nachwuchs dabei mindestens genauso gut!

In diesem Workshop wagen wir uns an Fruchtriegel, Müsliriegel, Energyballs, Kekse und Co. heran und zaubern supergesunde, leckere Snacks ohne Industriezucker. Dazu gibt es eine ausführliche Rezeptsammlung zum Nachbacken zuhause.

Wir probieren alles selbst und nehmen es für den Nachwuchs mit nach Hause!

Wann:            Mi., 24.07.24 19.00 Uhr

Wo:                      Familienzentrum

Kursgebühr:          30 € inkl. Koch/Backzutaten für ca. 2,5 Std.

Referentin:            Julia Mertl, Ernährungsberaterin

Teilnehmerzahl:     mind. 5 – max. 12 Teilnehmende

Bitte mitbringen:    Kleinen Behälter, um Snacks nach Hause zu transportieren

Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.

Bisher sind 3 von 12 Plätzen besetzt.

Wann:
Mi, 24. Jul 2024, 19:00 Uhr
Wo:
Familienzentrum
Kursgebühr:
30,– €
Dauer:
1 x 150 Min.
Kursleiter/in:
Teilnehmerzahl:
min 5 / max 12
Anmelden Alternative Termine