Plastik reduzieren und ersetzen

Carolin Kreuzer

K2610

Plastik reduzieren und ersetzen

Schritt für Schritt – auch mit Kind
In unserer Gesellschaft ist das Thema Plastik bereits in fast aller Munde. Wir sind in der Regel umgeben von Plastik. Auch sind wir Mikroplastik ausgesetzt. Mikroplastik? Was ist das und was bedeutet das für meine Person / mein Kind / meine Kinder / meine Familie und die Umgebung?
Ich, Mutter einer acht Monate alten Prinzessin, habe mich gemeinsam mit meinem Mann dem Thema Plastik angenommen. Ich war ganz verblüfft, mit welchen einfachen Tricks Plastik bei uns vermieden werden kann. In diesem Vortrag spreche ich u. a. über Plastik und dessen Folgen für uns und die Umwelt, Mikroplastik sowie die Mülltrennung.
Ich werde Ihnen viele Praxistipps an die Hand geben und vielleicht werden Sie sehen: Man bekommt Lust darauf, Plastik aus dem Alltag zu verbannen. Wichtig ist mir dabei, auf den erhobenen Zeigefinger zu verzichten. „Es soll Spaß machen und muss einfach sein“.
Ich freue mich auf Sie.

Wann: K2611 Di., 24.03.20, 19.00 Uhr
           K2612 Di., 23.06.20, 19.00 Uhr
Wo: Kursraum 2 – Familienzentrum
Kursgebühr: 12 € für ca. 90 Min.
Referentin: Carolin Kreuzer, Krankenschwester / Heilpraktikerin
Teilnehmerzahl: mind. 6 – max. 20 TeilnehmerInnen

Die passenden Workshops dazu:  K2621 Di., 26.05.20, 19.00 Uhr / K2622 Di., 21.07.20, 19.00 Uhr

Wo:
Kursraum 2
Kursgebühr:
12,– €
Dauer:
1 x 90 Min.
Kursleiter/in:
Teilnehmerzahl:
min 6 / max 20

Termine